Villa L
- Hinterbrühl, Waldgasse
- Neubau eines Einfamilienhauses in Hanglage
- Generalplanung, Innenraumdesign, örtliche Bauaufsicht
- ausgeführt
- 1999-2000
- Fotos: Archiv 'die architektin'

Eine mit Natursteinen verkleidete Wand erstreckt sich parallel zur Straße über die gesamte Breite des Grundstücks und verbirgt so das Wohn-Haus und den Stiegenturm. Durch einen Schlitz betritt man eine überdachte Brücke, von der sich der mit Bambus bepflanzte Innenhof überblicken lässt und man einen ersten Eindruck von der Anordnung der Baukörper gewinnt. Drei Baukörper – Wand, Stiegenturm und Wohn-Haus – staffeln sich hintereinander den Südhang hinunter. Man betritt das Haus im 2. Obergeschoß über den Stiegenhausturm, der als eigenständiger Baukörper die Verbindung zwischen dem Wohn-Haus und dem unterirdischen Bereich hinter der Natursteinwand darstellt.
Die Verbindungen zu Wohn-Haus einerseits und Natursteinwand andererseits manifestieren sich wieder in Brückenkonstruktionen, welche sich in den unteren Geschoßen verglast zeigen.

 
Projekt Villa L - Bild 1 Projekt Villa L - Bild 2 Projekt Villa L - Bild 3 Projekt Villa L - Bild 4  
Projekt Villa L - Bild 5 Projekt Villa L - Bild 6 Projekt Villa L - Bild 7 Projekt Villa L - Bild 8  
 
büro b-r
villa wahl
haus 60
haus klampfel
villa l
zen_tral
stock_werk
ausguck
leo
massage mit praxis
rosendorn
 
Projekt Villa L - Bild 1